Bildungsgang
Fachhochschulreife
Bildungsziel
Der erfolgreiche Besuch dieses Berufkollegs berechtigt in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland zum Studium an einer Fachhochschule.
Voraussetzungen
mittlerer Bildungsabschluss (Realschulabschluss, Fachschulreife, Versetzung in die Klasse 11 eines Gymnasiums) oder Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes
und
eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder eine mehrjährige berufliche Tätigkeit in gewerblicher Richtung.
Dauer
1 Jahr
Anmeldefrist
Einheitlicher Schlusstermin für die Abgabe der Bewerbung um Aufnahme in das Berufskolleg ist jeweils der 1. März eines Jahres für die Aufnahme zum kommenden Schuljahr.
Informationen
weitere Informationen im Download-Bereich
Weiterbildungsmöglichkeiten
Der Erwerb der Fachhochschulreife ermöglicht das Studium an einer Fachhochschule in der Bundesrepublik Deutschland.
Ansprechpartner
Herr A. Schwerdtfeger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!