Netzinfos - Alles zum Schulnetz der Carl-Engler-Schule

Beim 24h-Lauf 2014 haben wir trotz widriger Wetterverhältnisse den 3. Platz geschafft! Mit 909 gelaufenen Runden lagen wir nur 7 Runden hinter dem Max-Planck-Gymnasium und 36 Runden hinter dem souveränen Sieger, dem Fichte-Gymnasium! Im Spendenranking konnten wir mit 919,- Euro den 21. Rang belegen. Vielen Dank an alle Spender und Betreuer! Ein Riesen-Dankeschön geht aber an alle Läuferinnen und Läufer, die mit unermüdlichem Einsatzwillen (vor allem am Sonntag) auch das Nichtantreten einiger Klassen kompensiert und den dritten Platz souverän ins Ziel gebracht haben! Beim Jubiläumslauf 2015 gibt es nur ein Ziel: Unser 5. Gesamtsieg und endlich mal den ewigen Rekord des Otto-Hahn-Gymnasiums knacken (950 Runden)!
***Laufhistorie auf Twitter *** Stundenstatistik ***

Beim 24h-Lauf 2012 haben wir trotz widrigster Wetterverhältnisse am Sonntag wieder den Rundensieg geschafft! Mit 939 gelaufenen (am So schon fast geschwommenen) Runden lagen wir 24 Runden vor dem Fichte- und weitere 16 Runden vor dem Max-Planck-Gymnasium. Im Spendenranking konnten wir mit 1702,- Euro einen beachtlichen 8. Rang belegen. Vielen Dank an alle Spender und Betreuer! Ein Riesen-Dankeschön geht aber an alle Läuferinnen und Läufer, die mit unermüdlichem Einsatzwillen (vor allem am Sonntag) auch das Nichtantreten einiger Klassen kompensiert und den Vorsprung ins Ziel gebracht haben!
*** Unsere Stundenstatistik *** Unsere Bilder *** Bilder des Veranstalters ***  Laufhistorie ***




Trotz großer Hitze und zwischzeitlichen Personalnöten haben wir den angepeilten Hattrick geschafft! Die ersten drei: CES: 891, Fichte-Gymnasium: 841 und Lessing-Gymnasium mit 838 Runden. Der Vorsprung auf den Zweitplatzierten beträgt somit sagenhafte 20 km!
Erfreulicherweise konnten wir uns auch im Spenden-Ranking vom 36. Platz aus 2008 (213,50 Euro),  über den 19. Platz 2009 (699,70 Euro) auf den 3. Platz verbessern (3328,50 Euro). Wie im letzten Jahr war es wieder ein großartiges Erlebnis und ein tolles Gemeinschaftsgefühl.
Vielen Dank an alle Läufer, Betreuer und Spender, insbesondere auch an die vielen "Ehemaligen"! Wir wollen euch im nächsten Jahr wieder laufen sehen!

Aktuell 2010: Unsere Stundenstatistik,  ausführliche Gesamt-Statistiken unter: http://24hlauf.org und die Bilder vom Lauf zum Download (ca. 20 MB)
Die "Lauf-Historie" findet man unter: http://www.twitter.com/24hLauf
Gefunden
: 1 gelbes Handtuch, 1 schwarzer Ledergürtel, bitte bei Frau Lang melden!



Technik-Tipp: Wie alle bemerkt haben, war es uns gelungen, das Wlan von Hn. Bubbers mit einer "Null-Euro-Richtantenne" über eine Entfernung von ca. 250 m punktgenau in unser Team-Zelt zu verlängern. Die Bauanleitung wurde in der ct 18/2008 veröffentlicht und ist hier zu finden. Als kleine Ergänzung sei bemerkt, dass "Styrodur" (grünliche Farbe) besser geeignet ist als Styropor und die metallischen Teile bei uns aus zurechtgefeilten Fahrradspeichen bestanden! Im nächsten Jahr werden wir dann zeigen, wie man mit einer alten Kaffeedose oder einem Edelstahl-Klobürstenhalter die Reichweite und Übertragungsgeschwindigkeit deutlich erhöhen kann!