Netzinfos - Alles zum Schulnetz der Carl-Engler-Schule

Zum o.g. Zeitpunkt wurde ein Abgleich mit der Schulverwaltung vorgenommen.

Dies bedeutet, dass im Schulnetz neue Schüler eingerichtet sind, Schüler versetzt wurden und abgehende Schüler gelöscht sind. Für die Erstanmeldung wurde ein Einmalpasswort vergeben.

Die Groupwise-Accounts sind eingerichtet und aktualisiert ebenso wie die Grouwise-Klassen-Verteilerlisten!

 

Eine Netzanmeldung der neuen Schüler ist erst nach einer Einweisung durch den Klassen- oder CT-Lehrer möglich. Die Einweisung MUSS in den ersten vier Wochen des Schuljahres gemäß Anleitung "Erstanmeldung" (mit allen Informationen) erfolgen.

  • "Alte" Schüler können sich mit der Kennung aus dem letzten Schuljahr anmelden, sie sind jetzt in den richtigen Klassen.
  • Die alten Schülerkennungen (und Homeverzeichnisse) aus dem Vorjahr sind weiterhin gültig!
  • Abgelaufene Schüler-Passwörter können von jedem Lehrer mit der Schulkonsole oder dem Passwort-Tool geändert werden!
  • Noch nicht eingerichtete neue Schüler können sich mit einem Gastzugang anmelden z. B. Gast01, Gast02, Gast03, usw..., das Passwort erfährt man von Frau Kaiser, für die Sicherung der Daten ist jede(r) selbst verantwortlich (Empfehlung: Auf eigenem USB-Stick sichern).
  • Gastkennungen werden spätestestens nach der 3. Unterrichtswoche gesperrt.
  • Wenn in der Schulkonsole noch keine korrekten Klassenlisten angezeigt werden, sind die Schüler in der Verwaltung noch nicht eingegeben (bzw. gelöscht) oder haben dort noch falsche Klassenbezeichnungen.
  • alle Schüler-Tauschverzeichnisse wurden gelöscht